Banner

 

2. Damen mit Remis in Altenrheine

Am Sonntag fuhr die 2. Frauenmannschaft der Germania als Tabellenführer und Favorit zum Lokalderby beim SC Altenrheine. Nach der vortäglichen Niederlage des Aufstiegsfavoriten Eintracht Rodde wollte man mit einem Sieg die Tabellenführung ausbauen und beruhigt die nächsten zwei spielfreien Wochenende genießen.

Weiterlesen

SVG-Damen spielen 0:0 in Bökendorf

Mit einem Punkt kamen die Damen von Germania Hauenhorst von der langen Auswärtsfahrt nach einem hart umkämpften Spiel zurück. Im Gegensatz zum Ostbevern-Spiel musste Anja die Siegers das Team auf einer Position umstellen. Anna-Lena Jansen konnte kurzfristig berufsbedingt die Fahrt nach Ostwestfalen nicht mit antreten. Für Sie kam Nadine Rottwinkel in die Startelf.

Weiterlesen

Germania Hauenhorst setzt sich an die Spitze!

Hauenhorst - Nach einem spannenden 3:1 Sieg im Nachholspiel gegen den Ligafünften BSV Ostbevern ist die Siegers- Elf endlich Tabellenführer. Das gut besuchte Spiel fand am vergangenen Mittwoch um 20:00 Uhr unter Flutlicht auf dem Nebenplatz im Waldparkstadion statt. Die Gäste kamen mit viel  Selbstvertrauen aus dem letzen Spiel, da besiegten sie den Mitfavoriten um den Aufstieg Arminia Bielefeld mit 2:1.
 

Weiterlesen

3. Herren: Das weiße Fußball Ballett feiert seinen ersten Saisonsieg

Am vergangenen Sonntag begrüßte die Dritte der Germania im heimischen Waldparkstadion den Gast von Amisia Rheine III. Nach den letzten beiden Null-Nummern gegen FCE IV und Grün Weiß Rheine III, wartete die Mannschaft immer noch auf Ihren ersten Saisonerfolg.

Weiterlesen

Zwei Siege und zwei Unentschieden am Senioren-Heimspieltag

Ungeschlagen beendete unsere Seniorenabteilung den Heimspieltag. Zwei Siege und zwei Unentschieden standen am Ende zu Buche:

Weiterlesen

Pflichtsieg gegen den SC Borchen eingefahren

SC BorchenGegen stark ersatzgeschwächte Gegner aus Borchen kam die Siegerself zu einem 3:0 Sieg. Die Germaninnen mussten eine Umstellung auf der Innenverteidigerposition durchführen. Für die verletzte Kathrin Wessel (Kreuzbandriss) kam Anna-Lena Jansen neu in die Startelf.

Weiterlesen

Vier Partien am Heimspiel-Sonntag

Vier Partien finden am Sonntag, 12.10.2014 im Waldparkstadion statt. Los geht es bereits um 10.30 Uhr mit dem Spiel unserer 3. Herrenmannschaft gegen Amisia III. Es folgt das Spiel unserer 2. Herrenmannschaft um 12.30 Uhr gegen Emsdetten 05 II. Anstoß bei der 1. Damenmannschaft ist um 13.00 Uhr gegen Borchen. Den Abschluss bildet das Spiel der 1. Herrenmannschaft ab 15 Uhr gegen Metelen.

Hier die Vorstellung unserer Gäste:

Weiterlesen

Frauen-Westfalenpokal: 1. Damen müssen nach Finnentrup

Ein gefährliches Los zog unsere 1. Damenmannschaft in der 2. Rundes des Wesfalenpokals: Die Mannschaft von Anja Siegers und Stefanie Willmann tritt am Samstag, 22.11.2014 (der Tag vor Totensonntag) beim FC Finnentrop an. Eine Woche säter (Sonntag, 30.11.) findet bereits der "Gegenbesuch" statt, denn dann treffen beide Mannschaften in der Meisterschaft in Hauenhorst aufeinander.

 

Weiterlesen

Karnelval 2015

Auch wenn es noch ein wenig hin ist, aber die Planung für die Karnevalssaison 2015 laufen schon auf Hochtouren. Nun steht die Frage im Raum, welche Mannschaft sich mit unserem Karnevalswagen im Umzug am Sonntag den 15.02.2015 hier in Hauenhorst und am Rosenmontag den 16.02.2015 in Rheine aktiv beteiligen möchte? Rückmeldungen bitte an moeller-schwartze(at)germania-hauenhorst(dot)de

 

Weiterlesen

"Zweite" gibt sich nicht auf

Nachdem man am vergangenen Wochenende Eintracht Rodde drei Punkte aus dem Waldparkstadion entführen ließ, wollte man diesen Sonntag gegen den ewigen Rivalen SC Altenrheine alles besser machen. Doch bereits in der 2. Spielminute musste unsere Mannschaft einen herben Rückschlag einstecken. Danny Köhler zirkelte einen Freistoß über die Mauer ins Tor, somit ging man früh mit 1:0 in Rückstand. Nur knapp 20 Minuten später tauchte ein Altenrheiner Spieler frei vorm Germanen-Tor auf und konnte seine Mannschaft 2:0 in Führung schießen.

Weiterlesen